logo           samariterverein romanshorn                       
                

          

 

 

archiv gv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


archiv

gv februar 2015

gv 2015am montag 23. februar trafen sich die mitglieder des samaritervereins romanshorn im restaurant uusblick im brüggli zu ihrer jährlichen generalversammlung. nach dem feinen nacht-essen konnte die präsidentin tanýa bauer die mitglieder herzlich zur gv begrüssen.
neben der normalen traktandenliste sind vor allem die ersatz-wahlen zu erwähnen. rita gasser hat von 2012 bis 2015 das amt der revisorin innegehabt und auf diese versammlung hin ihren rücktritt eingereicht. als ersatz konnte frau luzia fuchs, die neu das sekretariat des samariterverbandes thurgau betreut, gewonnen werden. sie ist trotz abwesenheit einstimmig gewählt worden und hat ihre wahl angenommen.
frau sara racaniello hat während mehreren jahren die teamleitung der helpgruppe inne gehat und möchte aus studiengründen etwas kürzer treten im neuen jahr. für sie wurde valeria cason einstimmig neu zur teamleiterin gewählt. auch sie hat ihr neues amt angenommen. der vorstand des samariter-vereins wünscht den beiden "neuen" einen guten einstieg und viel freude bei ihren neuen ämtern.
der kassenbericht, von vreni marti vorgetragen, weist einen kleinen vorschlag aus. die mitglieder sind froh, dass überhaupt ein vorschlag erwirtschaftet werden konnte und entlasten kassierin und vorstand einstimmig.
im übrigen ist über das neue jahresprogramm der diversen gruppen informiert und abgestimmt worden. es steht wieder einmal ein interessantes jahr bevor zum thema "märchen".
nach der sitzung konnten sich alle nochmals an einem feinen dessert für den heimweg stärken.

aktuarin samariterverein romanshorn

bilder zur gv 2015